Vita – Ursula Feldmann

Ursula Feldmann

  • 1982 bis 2000 Seidenmalerei etliche Seminare bei der Galerie Smend in Köln
  • 2001 Beginn der Acrylmalerei
  • 2004 Vertiefung der Ölmalerei, Kenkmannshof in Recklinghausen Arbeiten im Atelier Arthur in Recklinghausen Arbeiten im Künstlerhof in Haltern-Lavesum
  • 2007 Mitglied der offenen Ateliergemeinschaft „malZeit“

Ausstellungen

  • 1998 Jägerhof Flaesheim,
    Seidenmalerei
  • 2000 Altes Rathaus Haltern am See, Seidenmalerei
  • 2007 DOMUS AUREA, Altes Rathaus Haltern am See
  • 2008 Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen
  • 2008 Ärztehaus Bad Neuenahr
  • 2008 Praxis Dr. Zoefelt, Haltern-Sythen
  • 2009 „Varus Machtverlust macht Gewinn“
    Altes Rathaus Haltern am See
  • 2010 Januar: Galerie Kley, Hamm
  • 2010 März: Hotel Jammertal, Datteln

 

Kunst im Seehof
Kunst im Seehof
Kunst im Seehof
Kunst im Seehof
Kunst im Seehof
Kunst im Seehof
Kunst im Seehof